SLOTONEWS

Rund 20.000 Liter destilliertes Wasser werden täglich in der Osmoseanlage der Dr.-Ing. Max Schlötter GmbH & Co. KG hergestellt, die für die chemische Produktion benötigt werden. Im März 2018 kamen 400 Liter davon nicht in den Mischtanks der chemischen Fertigung zum Einsatz, sondern flossen...mehr

„85 Jahre Betriebszugehörigkeit schafft allein niemand, zu zweit ist das schon möglich", meinte Thomas Haberfellner, Leiter Service und Vertrieb Inland, als er Dorothee Feinle und Elisabeth Staffa bei der Eröffnung der neuen Versuchsgalvanik der Dr.-Ing. Max Schlötter GmbH & Co. KG, die am...mehr

Die Galvanobranche kann aufatmen: Borsäure wird bis auf weiteres nicht zulassungspflichtig. Die EU-Kommission hat die Entscheidung, Borsäure in den REACH-Anhang XIV (zulassungspflichtige Stoffe) aufzunehmen, vorerst aufgeschoben. Eine entsprechende Verordnung wurde am 14. Juni 2017 mit der...mehr

Das Sunset Date für Chromtrioxid (21.09.2017) rückt näher. Als Stoff, der in den Anhang XIV der REACH-Verordnung aufgenommen wurde, unterliegt Chromtrioxid in Zukunft der Zulassungspflicht, was auch neue Pflichten für die sogenannten nachgeschalteten Anwender, also z.B. Galvaniken und Formulierer...mehr

SLOTONEWS 9-12 von 85

Schlötter - Galvanotechnik