Schlötter und Michelberg-Gymnasium schließen Bildungspartnerschaft

01.02.2019

Die Ausbildung von Fachkräften spielt eine wichtige Rolle bei der Dr.-Ing. Max Schlötter GmbH & Co. KG. Doch welcher Schüler weiß schon genau, was ein Oberflächenbeschichter oder ein Chemietechniker eigentlich macht? Um bereits den Fachkräften von morgen einen Einblick in die verschiedenen Berufsbilder in der Chemie bzw. der Galvanotechnik zu ermöglichen, hat Schlötter im Januar 2019 eine Bildungspartnerschaft mit dem Michelberg-Gymnasium in Geislingen unterzeichnet. Geplant sind neben Schnupperpraktika zur Berufsorientiertung (BOGY) auch Betriebsbesichtigungen für Schüler und Schülerinnen der Kursstufe sowie Infoveranstaltungen zu den von Schlötter angebotenen dualen Ausbildungsberufen und Studiengängen im Bereich Chemie oder Oberflächentechnik.

Bildungspartnerschaften sind Kooperationen zwischen allgemeinbildenden Schulen und Unternehmen, die von den Industrie- und Handelskammern initiiert werden. Ziel ist, dass alle weiterführenden Schulen in der Region langfristig mit mindestens einem Partnerunternehmen zusammenarbeiten.