Produktionsfachkraft Chemie

Egal, ob Handy oder Einkaufswagen: es steckt Galvanotechnik drin! Auf vielen Alltagsgegenständen findest du Metallschichten (z.B. aus Zink, Kupfer oder Chrom), die aus galvanischen Bädern ("Elektrolyten") abgeschieden wurden. Schlötter liefert die Chemie dazu.

Was lernst du in der Ausbildung?

Als Produktionsfachkraft Chemie (m/w) lernst Du, chemische Produkte nach vorgegebenen Rezepturen zu mischen und herzustellen, Produktionsanlagen zu bedienen und Arbeitssicherheits- und Umweltschutzbestimmungen einzuhalten. Bei Schlötter arbeitest du in der chemischen Fertigung (kein Schichtdienst). 

Schulabschluss

  •  guter Hauptschulabschluss

Anforderungen

  • Interesse an den naturwissenschaftlichen und technischen Schulfächern
  • Bereitschaft zu körperlicher Arbeit
  • verantwortungsvolles Arbeiten
  • keine Allergien gegenüber Lösungsmitteln, Nickel oder anderen chemischen Stoffen

Ausbildungsdauer

  • 2 Jahre

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • erweiterter Berufsabschluss zum / zur Chemikant/in

 

 

 

 

Schlötter - Galvanotechnik

Bitte schicke Deine Bewerbung an Frau Sarah Schnatterbeck von unserer Personalabteilung.


Dr.-Ing. Max Schlötter GmbH & Co. KG
Talgraben 30
73312 Geislingen
Deutschland

schnatterbeck@schloetter.de